26.02.2020

GOTHAM NOIR kehrt zurück

Gefeierte Mystery-Romanserie von CH in edler Neuausgabe

Artwork: Verlag Björn Sülter

Die beliebte sechsteilige Romanserie GOTHAM NOIR von CH kehrt zurück in den Buchhandel! Der Verlag Björn Sülter macht die komplette, spannende Mystery-Saga ab April 2020 wieder lieferbar - in brandneuen, edlen Taschenbüchern mit exklusivem Bonusmaterial.

Für die langersehnte Neuauflage hat CH die Romane gründlich überarbeitet und neue ergänzende Texte verfasst, die sich nur in dieser Sonderedition finden. Darüber hinaus schuf Künstler Ralf Sander eigens neue Innenillustrationen für die Reihe. Die einzelnen Bände der Neuausgabe enthalten je zwei Romane der Erstausgabe, die 2013 im Rohde Verlag nur als E-Books erschien. Der erste Band der TB-Ausgabe trägt den Namen "Kollateralschaden" und kann ab sofort überall im Handel vorbestellt werden. Die weiteren Bände folgen in diesem und dem nächsten Jahr, in ähnlich edler Ausstattung.

Die offizielle Premierenlesung zu GOTHAM NOIR findet Mitte April auf der MagicCon im Maritim Hotel Bonn statt, Details folgen. Dort (und auf der FedCon im Mai) ist CH auch mit einem Händlerstand vertreten, wo die Neuerscheinung und weitere Titel aus seiner Feder signiert erworben werden können.

GOTHAM NOIR jetzt vorbestellen: www.ifubshop.com/romane-mehr/mystery/gotham-noir-teil-1/