13.02.2010

Starportrait Tokio Hotel: Die Fans, die Tour, die Musik

Cover: Heel Verlag

Ob durch den Monsun oder übers Ende der Welt – Tokio Hotel gehen 2007 neue Wege und steil nach oben. Nach dem Megaerfolg ihres Debütalbums „Schrei“ zeigen Bill, Tom, Gustav und Georg mit dem aktuellen Album „Zimmer 483“ eindrucksvoll, dass sie keine musikalischen Eintagsfliegen sind. Sondern eine Band, mit der man rechnen kann. Vier junge Musiker, die längst nichts mehr beweisen müssen, machen genau das, jeden Tag aufs Neue. Mit ihrer Musik, ihrem Style, ihrer Power.

Viel ist seit den Anfängen von Tokio Hotel und seit unserem letzten Portrait passiert. Zuhause gefeiert, machen sich die vier Jungs nun auf, auch den Rest der Welt zu begeistern – in Frankreich wurden sie schon im letzten Jahr von MTV zur „Rock-Neuentdeckung des Jahres“ gekürt und füllen wieder und wieder die Konzerthallen.

Mit dem neuen „Starportrait Tokio Hotel“ seid Ihr auch über die Tour hinaus am Puls der Zeit und wisst, wo die Reise für Tokio Hotel hingeht. Wir werfen einen frischen Blick hinter die Kulissen der Erfolgsmusiker. Ob auf Konzerten oder an Schauplätzen der Bandgeschichte: Wir waren überall dabei und lassen in fundierten, exklusiven Hintergrundberichten Konzerthelfer, die Fans und die Jungs selbst zu Wort kommen.

2007 ist das Jahr für die Fans von Tokio Hotel. Willkommen in Zimmer 483.

 

 


Buchdetails

Umfang: 64 Seiten
Verlag:

Heel

Erschienen: Juni 2007
ISBN: 978-3-89880-813-2



Rezensionen

So eine Publikation hat es zu dieser Band noch nicht gegeben.

- th-3fans.de

Das neue Starportrait von Heel macht die Tour wieder lebendig. Man fühlt sich wie in der Konzerthalle.

- Rezensent auf Amazon.de